Schützenverein Altendorf  von 1812
wappen
StartseiteSponsorenTermineWürdenträgerKinderJungschützenAlte GardeDamenpokalChronikUnser VereinVorstandOffiziereEhrenmitgliederKinderJungschützenDamenAlte GardeGalerieVeranstaltungenGeneralversamml.KönigsessenSchützenfestKinderfestPokalschießenJungschützenseiteVorstand JSMaibaumSonderveranstal.BrauereibesichtigungKönigsscheibe um.OktoberfestDamen in Hamburg1. BoßelnGästepokalKontaktKleider / EintrittImpressumDisclaimerDatenschutzerklärung
Jungschützen
Jungschützen 2019
Die junge Geschichte der Jungschützen

Die Jungschützen wurden erst ab 1992 !! offiziell in den Schützenverein aufgenommen, wodurch die Vereinsaufzeichnungen auch erst 1992 beginnen. Einmalig in der Samtgemeinde ist wohl der Umstand, dass sich die Jungschützen schon lange vor ihrer Aufnahme in den Verein rege am Schützenfest beteiligten und auch eine eigene Fahne vom Schützenverein zur Verfügung gestellt bekamen. Ebenso wie bei der Alten Garde wurden in den ersten Jahren nur junge Männer bei den Jungschützen aufgenommen. Erst 2003 nahm man auch junge Frauen auf, was sich in allen Belangen als sehr positiv herausstellte. Die Jungschützen sind heute ein Aktivposten des Vereins und nicht mehr aus dem Vereinsleben wegzudenken.
JS