Schützenverein Altendorf  von 1812
wappen
StartseiteSponsorenTermineWürdenträgerKinderJungschützenAlte GardeDamenpokalChronikUnser VereinVorstandOffiziereEhrenmitgliederKinderJungschützenDamenAlte GardeGalerieVeranstaltungenGeneralversamml.KönigsessenSchützenfestKinderfestPokalschießenJungschützenseiteVorstand JSMaibaumSonderveranstal.BrauereibesichtigungKönigsscheibe um.OktoberfestDamen in Hamburg1. BoßelnGästepokalKontaktKleider / EintrittImpressumDisclaimerDatenschutzerklärung
Kinderschützenfest 2019
Kinderschützenfest 2019

Schützenfest und Sonnenschein, das gab es schon in den letzten Jahren nicht immer und auch in diesem Jahr erwischte es ausgerechnet wieder die Kinder. Bei Dauerregen musste man wieder improvisieren und so wurden die Fahnen und das Kinderkönigshaus  kurzerhand auf das Zelt geholt und dort empfangen. Der geplante Umzug durch das Dorf musste ebenso ausfallen wie so manche Karussellfahrt wegen nicht vorhandener Überdachung  desselben. 
Auf dem Festzelt überbrückten  die „Fulauer“ uns mit schmissiger Musik die Zeit, bis der  DJ das Kommando übernahm und die Kinder mit Spielen und witzigen Einlagen unterhielt. 
Immer wieder schön ist es auch zu sehen, wie viele Eltern und Großeltern den Weg zum Festzelt finden, um mit ihren Kindern und Enkeln zu feiern. 
Großer Andrang herrschte dann beim Schießen der Kinder mit dem Lasergewehr um die neue Königswürde. Die Spannung war auf dem Höhepunkt, als unsere Schießwartin Judith v. Biedersee endlich die Ergebnisse wie folgt verkünden konnte:

Neuer Kinderkönig wurde Malte Möller (Benitz)
Kinderkönigin Hermine Berger
Begleiter Sebastian Steinke
Begleiterin Vanessa Benthin
Fahnenträger Victor Pason
Hauptmann Katharina v. Biedersee
Gäste Kinderkönig Sebastian Steinke

Allen neuen Würdenträgern herzlichen Glückwunsch.

Nach der offiziellen Krönung endete das Kinderschützenfest mit dem Anbringen der Königsscheibe beim neuen Kinderkönig Malte Möller.  Da der König aus Benitz kommt, wurde die Scheibe kurzerhand am Sommerdomizil dem DGH angebracht. Wenigstens  für diese kurze Strecke war es für die Kinder dann möglich ihre bei den Exerzierabenden erlernten Kenntnisse zu zeigen und zu marschieren
An dieser Stelle vielen Dank an die Schützendamen für die Organisation des Kinderschützenfestes und der Kuchentafel, sowie ALLEN die zum Gelingen des Kinderfestes beigetragen haben.
Von links: Oberst Arnold Präger, Fahnenträger Victor Pason, Gästekönig und Begleiter Sebastian Steinke, König Malte Möller, Königin Hermine Berger, Begleiterin Vanessa Benthin, Hauptmann Katharina v. Biedersee und Schießwartin Judith v. Biedersee.
Zwischenablage02